Priesterweihe und Primiz von Hw. Thomas Schmid

Eine Primiz ist in unserer Zeit selten geworden! Diakon Thomas Schmid, gebürtig aus unserer Nachbargemeinde Klingsmoos, empfängt am 26. Juni 2016 die Priesterweihe. Der Neupriester wird den Primzigottesdienst am 3. Juli 2016 in Pöttmes feiern. An diesem Tag wird er auch allen Anwesenden seinen priesterlichen Segen (Primizsegen) erteilen. Alle sind herzlich eingeladen, seine Heimatprimiz mitzuerleben!
Es ist gute Tradition, vor der Heimatprimiz ein sogenanntes „Triduum“ zu halten. Dabei handelt es sich um Gottesdienste, die der Sammlung und religiösen Besinnung vor dem großen Fest dienen. Auch hier ergeht an alle eine herzliche Einladung!
Die Pfarreiengemeinschaft Ehekirchen begleitet den angehenden Priester im Gebet und wünscht ihm alles erdenklich Gute und Gottes Segen für seinen priesterlichen Dienst! Alle Termine zur Priesterweihe und den Primizfeiern auf einen Blick...

Weiterlesen: Feierliche Primiz in Pöttmes

Kirchenverwaltung informiert beim Pfarrfamilienabend

Die Kirchenverwaltung Ambach lädt alle Interessierte zu einem Pfarrfamilienabend ein: Donnerstag, 7. Juli 2016, 19:30 Uhr, Schützenheim Ambach
Bei dieser Veranstaltung wird die Kirchenverwaltung alle Anwesenden über den Fortbestand des Pfarrhofs in Ambach informieren. An diesem Abend werden auch Vertreter der Bischöflichen Finanzkammer, der Pfadfinderschaft St. Georg aus Neuburg und Architekt Adolf Springer, der den Sanierungsbedarf am Ambacher Pfarrhof begutachtet hat, anwesend sein. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur offenen Aussprache.

 

Tag des „offenen Denkmal“

Der 11. September 2016, den "Tag des offenen Denkmals", steht in diesem Jahr unter dem Thema „Gemeinsam Denkmale erhalten“. Die Pfarreien Dinkelshausen und Holzkirchen bieten aus diesem Grund Führungen an. Herzliche Einladung!

Holzkirchen: 14:00 Uhr!
Dinkelshausen: 16:00 Uhr!

 

Busfahrt nach Wörth a. d. Isar und Landshut

8. September 2016, Abfahrt um 7.30 Uhr an den bekannten Stellen. - Gottesdienst in der Wallfahrtskirche Maria vom Guten Rat in Wörth an der Isar. Mittagessen in einem etwas außerhalb gelegenen Stadtteil von Landshut. Besuch der Landshuter Innenstadt mit Besuch des St. Martin Münsters (auch hier gibt es eine Heilige Pforte), Möglichkeiten, die zahlreichen Cafes zu besuchen, auch für Shopping Interessierte bietet Landshut einiges. Auf der Rückfahrt Brotzeit im Raum Pfaffenhofen. Anmeldung ab sofort bei Michael Köglsperger, Tel. (08435 778)!

"Gen Rosso" Messe in Hollenbach

Der Hollenbacher Kirchenchor wird die hl. Messe am Sonntag, den 31. Juli 2016, um 10:30 Uhr musikalisch gestalten. Beim Gottesdienst wird die "Gen Rosso"- Messe aufgeführt. Herzliche Einladung!

Wortgottesfeier der Frauen

21. September 2016, 8:30 Uhr, Pfarrkirche Ehekirchen. Anschließend gemeinsames Frühstück im Gemeinschaftshaus Ehekirchen.

Diagnose Leukämie: Seiboldsdorfer sucht Spender

Michael Maurer aus Seiboldsdorf hat vor wenigen Wochen die Diagnose Leukämie erhalten. Am Sonntag, 2. Oktober 2016, findet deshalb eine Typisierungsaktion von 11 bis 15 Uhr in der Ehekirchener Grund- und Mittelschule in der Bürgermeister-Braun-Straße 1 statt. Die Pfarreiengemeinschaft Ehekirchen hilft mit und ist im Gebet mit Michael Maurer und der ganzen Familie verbunden.

Die Registrierung am 2. Oktober in der Ehekirchener Schule ist einfach: Nach dem Ausfüllen einer Einverständniserklärung werden dem Spender fünf Milliliter Blut abgenommen, um die Gewebemerkmale zu bestimmen. Als potenzieller Stammzellenspender kommt jeder Mensch zwischen 17 und 55 Jahren in Frage. Man sollte in einer guten körperlichen Verfassung sein und keine chronischen Erkrankungen haben. Einmal aufgenommene Daten stehen weltweit Patienten zur Verfügung. Wichtig ist aber auch die finanzielle Hilfe. Wer als Stammzellenspender nicht infrage kommt – sei es aus Alters- oder gesundheitlichen Gründen –, hat die Möglichkeit, die Aktion mit Geldspenden zu unterstützen, denn jede Laboruntersuchung kostet 40 Euro.

Spende

Die Kontodaten des DKMS-Spendenkontos lauten:

Kreissparkasse Tübingen

IBAN DE 51 6415 0020 0005 5595 56

BIC SOLADES1TUB

Verwendungszweck: Michael

 

Pfarreiennachmittag in Ehekirchen

Herzliche Einladung zum Pfarreiennachmittag für die gesamte Pfarreiengemeinschaft Ehekirchen: Donnerstag, 13. Oktober 2016, Beginn: 13:30 Uhr, Gemeinschaftshaus Ehekirchen. Gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. An diesem Nachmittag wollen wir über ein wichtiges Thema informieren: Was tun, wenn der "Pflegefall" eintritt?

Kontakt:

Pfarrbüro Ehekirchen

Hauptstraße 6
86676 Ehekirchen
Tel. 08435/ 244
Fax. 08435/ 920 489

kirchenanzeiger

missio2018

KV Wahl2018 1

Fluthilfe für Indien

Hilfsfonds BistumAugsburg

Wirbelwind Logo2

logo steph

logo

nachbarlogo

secondhand logo

Caritas Logo